Martin RIHA verlässt die Groupe PSA: Die Leitung der Direktion B2B und Gebrauchtwagen wird neu ausgeschrieben | Medien PSA Österreich

Martin RIHA verlässt die Groupe PSA: Die Leitung der Direktion B2B und Gebrauchtwagen wird neu ausgeschrieben

download-pdf
download-image
download-all
Mo, 25/03/2019 - 09:00

Per 30. Juni 2019 wird Martin RIHA die Groupe PSA in Österreich auf eigenen Wunsch verlassen und seine Karriere außerhalb des Konzerns fortsetzen.

RIHA, seit sieben Jahren für die Groupe PSA tätig, verantwortete seit Mitte 2015 die Leitung der Direktion B2B und Gebrauchtwagen mit 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für alle vier in Österreich erhältlichen Automobilmarken: Peugeot, Citroën, DS Automobiles und Opel.



Ian HUCKER, Managing Director Groupe PSA Österreich-Schweiz dazu: „Es ist sehr schade, dass Martin RIHA uns verlassen wird. Wir bedanken uns herzlich bei ihm für seine Aufbauarbeit in der Direktion B2B und Gebrauchtwagen und seinen unermüdlichen Einsatz für unsere Marken in den letzten Jahren. Darüber hinaus wünschen wir ihm viel Erfolg für seine weitere Karriere und persönlich alles Gute! Intern und extern läuft nun die Suche nach einer qualifizierten Nachfolgerin oder einem qualifizierten Nachfolger an, um dem B2B-Geschäft der Groupe PSA in Österreich neue Impulse zu geben.“

Ab sofort startet die Suche, um diese interessante Führungsaufgabe neu zu vergeben. Wesentliche Aufgabenfelder der Direktionsleitung sind neben der Budgetverantwortung für das Flotten- und Gebrauchtwagengeschäft die aktive Forcierung des wichtigen Flotten- und Großkundengeschäfts sowie die Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Händlern in diesem Bereich.

 

Über die Groupe PSA
Die Groupe PSA bietet einzigartige Fahrerlebnisse und innovative Mobilitätslösungen, um den Erwartungen seiner Kunden Rechnung zu tragen. Mit seinen fünf Marken − Peugeot, Citroën, DS Automobiles, Opel und Vauxhall − und einem breiten, vernetzten Service- und Mobilitätsangebot mit der Marke Free2Move will der PSA Konzern zum führenden Automobilhersteller und bevorzugten Mobilitätsanbieter seiner Kunden werden. Das Unternehmen ist einer der Pioniere bei autonomen und vernetzten Fahrzeugen. Zu den Aktivitäten der Gruppe gehören mit Banque PSA Finance auch Finanzdienstleistungen sowie mit Faurecia die Fahrzeugausstattung.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.groupe-psa.com/en/ 

Pressewebsite: https://at-media.groupe-psa.com/

Twitter: @GroupePSA

 

Pressekontakt
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Head of Communication Groupe PSA Austria – Switzerland
mobil: +43-(0)-676 83 494 300
christoph.stummvoll@mpsa.com
Twitter: @chstummvoll

Scroll