Entspannter Werkstattbesuch für den Kunden: Gründliche Desinfektion aller Fahrzeuge | Medien PSA Österreich

Entspannter Werkstattbesuch für den Kunden: Gründliche Desinfektion aller Fahrzeuge

download-pdf
download-image
download-all
Mi, 06/05/2020 - 12:00

Die Groupe PSA trägt mit erstklassigem Kundenservice zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie bei. Dabei hat der Schutz von Mitarbeitern, Kunden und des Unternehmens oberste Priorität.



Im Einklang mit dem Engagement der Groupe PSA stellt PSA Aftermarket sicher, dass nach jeder Servicearbeit das Fahrzeug des Kunden gründlich desinfiziert wird. Dieser Vorgang wurde von den arbeitsmedizinischen Diensten der Groupe PSA validiert und auditiert, um eine perfekte Ausführung zu gewährleisten.

Sämtliche Vertragswerkstätten der Groupe PSA wurden über den neuen standardisierten Prozess im Kundenservice informiert. Er umfasst die Marken Peugeot, Citroën, DS Automobiles, Opel, Vauxhall und Eurorepar Car Service. Jeder Kunde kann einen Händler der Groupe PSA oder eine Vertragswerkstatt in der Gewissheit aufsuchen, dass strenge Gesundheitsmaßnahmen eingehalten werden.

Das Engagement der Groupe PSA wird in kurzen Videos erklärt, die im Web und in den sozialen Netzwerken abrufbar sind. Zur umfassenden Kommunikation gehört unter anderem auch die Darstellung des standardisierten Prozesses auf Bildschirmen in den Händlerbetrieben selbst.

Video Peugeot
Video Citroën
Video DS Automobiles
Video Opel
Video ERCS

Sowohl die Marken Peugeot, Citroën, DS Automobiles Opel, Vauxhall als auch Eurorepar Car Service empfangen ihre Kunden unter optimalen Hygienebedingungen und stehen damit unverändert für erstklassigen Kundenservice.

Alle Kunden, die einen Werkstattbesuch verschoben haben, können nun mit einem guten Gefühl ihre Servicemitarbeiter anrufen, um einen neuen Termin zu vereinbaren.

 

Über die Groupe PSA
Die Groupe PSA bietet einzigartige Fahrerlebnisse und innovative Mobilitätslösungen, um den Erwartungen seiner Kunden Rechnung zu tragen. Mit seinen fünf Marken − PEUGEOT, CITROËN, DS Automobiles, OPEL und VAUXHALL − und einem breiten, vernetzten Service- und Mobilitätsangebot mit der Marke Free2Move will der PSA Konzern zum führenden Automobilhersteller und bevorzugten Mobilitätsanbieter seiner Kunden werden. Das Unternehmen ist einer der Pioniere bei autonomen und vernetzten Fahrzeugen. Zu den Aktivitäten der Gruppe gehören mit Banque PSA Finance auch Finanzdienstleistungen sowie mit Faurecia die Fahrzeugausstattung.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.groupe-psa.com/en/ 

Pressewebsite: https://at-media.groupe-psa.com/

Twitter: @GroupePSA

 

Pressekontakt
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Head of Communication Groupe PSA Austria
Mobil: +43-(0)-676 83 494 300
christoph.stummvoll@mpsa.com
Twitter: @chstummvoll

Scroll